News Games Allgemein Gamescom: Privatbesucher-Tickets für Samstag bereits ausverkauft

Gamescom: Privatbesucher-Tickets für Samstag bereits ausverkauft

Gamescom: Privatbesucher-Tickets für Samstag bereits ausverkauft
von TASS 17.05.2017 3 Kommentare

Noch sind es gute drei Monate bis zur jährlichen Gamescom-Messe in Köln, die Privatbesucher-Tickets für Samstag sind aber bereits ausverkauft. Der Samstag ist dieses jahr zum ersten mal auch der letzte Öffnungstag der Messe, diese hat nun für Privatbesucher von Mittwoch bis Samstag (23.08.-26.08.) und für Fachbesucher und Medienvertreter schon am 22.08. geöffnet. Auf das Interesse an Tagestickets für den Samstag schien das allerdings keinen Einfluss gehabt zu haben, denn auch 2016 vermeldete die Gamescom den Ausverkauf für den Samstag genau am gleich Tag, dem 17. Mai.

Preise und Verfügbarkeiten

Wer also dieses Jahr die Messe besuchen möchte, aber noch kein Ticket hat, der sollte wahrscheinlich nicht zu lange warten. Vermutlich werden auch die noch verliebenen Tage nach und nach ausverkauft sein. Nimmt man auch hier wieder das letzte Jahr als Maßstab, wäre ein kompletter Ausverkauf gegen Ende Juli zu erwarten. Die verliebenen Tagestickets kosten im Ticket-Shop der Gamescom im Vorverkauf 14,00 € und 8,50 € mit Ermäßigung (Schüler, Studenten, Auszubildende, Renter, Senioren ab 65, schwer Behinderte und freiwillig Sozialdienstleistende). Auch dieses Jahr ist außerdem ein begrenztes Kontingent an Tickets bei Saturn erhältlich. Zu guter Letzt wird es auch dieses Jahr wieder vor Ort Nachmittagstickets für den Eintritt ab 14:00 Uhr geben, abhängig vom Besucherstrom am jeweiligen Tag und verbunden mit Wartezeiten.

Für die Fachbesucher unter euch

Wer von der Messe als Fachbesucher akzeptiert wird, die genauen Bestimmungen findet ihr hier, kann alternativ ein Fachbesucherticket erwerben. Dieses berechtigt neben dem Besuch der Entertainment Area auch zum Besuch der Business Area, diese hat aber nur bis einschließlich Donnerstag geöffnet. Außerdem ist der Dienstag (22. August) komplett Fachbesuchern und Medienvertretern vorbehalten. Tageskarten kosten für Fachbesucher im VVK 37,00 € für Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag und 14,00 € beziehungsweise 18,00 € für Freitag oder Samstag. Für 73,00 € kann außerdem eine 3-Tageskarte für Dienstag bis Mittwoch erworben werden.

In eigener Sache

Natürlich sind wir von Bf-Games auch dieses Jahr wieder auf der Messe für euch unterwegs, unter anderem auch am Fachbesucher- und Medientag. Wie immer liegt unser Fokus natürlich auf dem Battlefield-Franchise und zumindest verwandten Games. Aber: Habt ihr ein Thema, das euch brennend interessiert? Ist es vielleicht auch für Andere in der Community interessant? Dann lasst es uns wissen und wir schauen uns für euch auf der Messe um.

Schlagwörter
Kommentare
22.05.2017 10:32 ogragla
Schaut eventuell auch mal bei den Jungs von War Thunder vorbei. Wäre interessant zu wissen, in welche Richtung sich das ganze bewegt (speziell der Simulator-Modus).
23.05.2017 15:30 Flexen
Weiß ja nicht obs was zu Battlefront 2 zu sehen geben wird aber wenn ja schaut da doch auch mal bitte drüber.
23.05.2017 16:11 TASS
War Thunder habe ich intern mal notiert. Wir behalten es zumindest mal im Hinterkopf. Battlefront 2 haben wir natürlich auf dem Schirm ;)