Startseite Thema Games Allgemein

Hell let Loose

Hell let Loose

Mit Hell let Loose wollen die Entwickler Realism-Gameplay in den Zweiten Weltkrieg bringen. Das Konzept mit Nachschubwegen, 4km²-Karten und bis zu 100 Spielern erinnert dabei stark an Squad.

Die wichtigsten Infos
Release
Unbekannt
Genre
Multiplayer, Taktik/Realism
Engine
Unreal 4
Studio
Black Matter
Plattformen
PC
Szenario
Zweiter Weltkrieg

Blick über den Tellerrand: Hell Let Loose - Squad meets WW2?

Mit einer eher merkwürdig anmutenden Aktion wurde letzten Monat ein völlig neuer Taktikshooter angekündigt. Der YouTuber Bluedrake42 teaserte auf seiner Twitter Seite Screenshots und Pressebilder die einen von Grund auf neuen Shooter im WW2-Setting zeigen sollten. Etwas Großes solle es sein. Wiederholt wies er dabei darauf hin, dass ein bislang nicht bekanntes Entwicklerstudio dahinter steckt und keinem der bekannten Publisher wie EA oder Ubisoft angehört. Kurz darauf traten auch die Entwickler selbst – Black Matter – an die Öffentlichkeit und präsentierten erste Details zu deren Flaggschiff-Titel Hell Let Loose. Doch was steckt dahinter?

9 Kommentare
27.06.2017 von El_Exodus